Thats me and my Blog

Meine Interessen: 
 
Ich habe schon immer gern gelesen. Das hat schon als Kind mit dem Vorlesen angefangen. Ansonsten schreib ich auch selbst Geschichten, hab
aber noch nicht viel beendet.
Außerdem bin ich auch ein großer Serienfan und Filmefan. Ich fotografiere auch gerne und beschäftige mich mal gern, mal weniger gern mit meinem Neffen und meiner Nichte. Meine Lieblingsbeschäftigung dabei ist es die Kleinen auszukitzeln und früher war es auch mal mit der Kleinen
Bilder zu zeigen.
Und vorlesen tu ich denen natürlich auch immer mal wieder. Sonst treff ich mich mit Freunden hin und wieder und gehe
gern, aber selten ins Kino.

Ich schreibe gerade an:

Mein neuestes Projekt ist eine Jugendgeschichte mit Fantasy über eine Inselclique. Lasst euch einfach überraschen. Sonst bearbeite ich noch meine Geschichte “Die Zauberfeen”, womit ich aber nur sehr langsam voran komme. Davon ist übrigens auch mein Blogname Corly. Ein Dreiteiler. Veröffentlicht als Bücher hab ich aber noch nichts.

Ich bin ein Großer Fan von:

Serien, Harry Potter, Büchern, Filmen, vielen Schauspielern, Schreiben, der Unearthlyreihe von Cynthia Hand, Fotografieren und vieles mehr.

Mein Lieblingsgenre: 

Ist Fantasy und Dystopien bei Büchern, aber ich lese auch Jugendbücher. Das mag ich auch bei Filmen und sonst Drama, Manchmal auch Humor und Katastrophenfilme. Wobei ich bei Büchern aber eher Bücher mit Liebesstorys lese, aber gute Liebesstorys zu finden, wird immer schwieriger. Oft sind es eher so Möchtegernliebesgeschichten, die meiner Meinung nach gar keine sind.

Der Blog

Der Blog ist aktuell noch in Aufbau. Es gibt aber auch Listen besonders fürs Lesejahr 2015, die ich immer wieder aktuallisieren werde. Wenn sich jetzt hin und wieder noch was verändert, wundert euch bitte nicht. Ich tüftel immer noch einige Sachen aus. Und sonst sind Kommentare und Besuche immer gerne gewünscht. Vielleicht mach ich in ferner Zukunft sogar Leserunden auf meinem Blog, aber jetzt muss ich erst Mal die Listen und alles vervollständigt.

Eure Corly

Kontakt: LesenbyCorly@gmx.de

Kommentare:

  1. Hallo. Bin gerade über deinen Blog gestolpert. :) Ich bleibe mal hier. Aber ich empfehle dir, entweder die Schriftart oder den Hintergrund von den Posts zu ändern ... das schwarz auf dem dunkelblau kann man leider überhaupt nicht lesen. :(

    Ich bin aber sehr gespannt, wie sich dein Blog noch entwickeln wird!

    Liebste Grüße ♥
    Tulip von
    http://potpourrioftulips.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    oh, stimmt. Hier war ich noch gar nicht wieder. Die aktuelle Schriftart ist ja gar nicht mehr schwarz. Das werde ich ändern. Danke für den Hinweis, Schön, dass du bei mir bleibst. Find ich toll. Werd auch gleich mal bei dir vorbei schauen, wenn ich etwas mehr Zeit hab. Bin gerade erst wieder vom Wochenende wieder gekommen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber damit beschäftige ich mich morgen. Ich liebe ja, wenn ich was ändere und das Programm nimmt es nicht an. Dazu hab ich heute keine Zeit.

      Löschen
  3. Hey Corly,

    Harra Potter könnte ich auch eigentlich mal wieder lesen :-). Ich wünsche dir sehr viel Erfolg mit deinem Blog und bleibe total gern als Leserin hier.

    Liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    dankeschön. Ja, Harry Potter geht einfach immer. Schön, dass du dich bei mir wohl fühlst und mir erhalten bleibst das freut mich.
    Ich hab gerade gesehen, dass der die Schriftfarbe, die ich so mühsam geändert hat, schon wieder selbst verändert hat. Echt nervig. Muss ich noch mal irgenwann versuchen. LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ein wunderschöner Blog.
    Ich lasse mal schöne Grüße hier und bin eine neue Followerin ;)

    Liebe Grüße von resa
    http://resas-welt.blogspot.de/
    Antworten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      dankeschön. Da freu ich mich. Ich guck mich gleich auch mal bei dir um.

      LG Corly

      Löschen
  6. Hey Corly, ich bin direkt mal auf Gegenbesuch da.

    Hast das ja schonmal ganz gut hinbekommen mit dem Lesestatus (bzw dem Serienstatus).

    Was mir auffällt ist das dein Blog sehr dunkel und sehr gequetscht wirkt.
    Ich würde vllt nochmal bei der Breite des Blogs und der breite der Sidebars etwas rumspielen. Vor allem bei der rechten Sidebar. Da ist nämlich deine Lovelybooks Gadget zu "groß". Also es schaut über den blauen Rand hinaus.
    Bei der Schriftfarbe musst du, zumindest auf dieser Seite hier, auch evtl nochmal nachschauen. Das schwarze kann man leider überhaupt nicht lesen.
    Evtl könntest du auch oben die Navbar ausstellen. (Das Teil direkt unter dem SCM Player)
    Das sind jetzt nur ein paar Dinge, die mir aufgefallen sind. Ansonsten gefällt mir dein Blog ganz gut :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    danke.

    ja, ich weiß, dass man das schwarze nicht lesen kann. Hab es auch schon versucht zu ändern, genau wie alles andere wo die Schrift zu dunkel ist, aber der nimmt das leider nicht an. Das ärgert mich total, weil ich es so nicht anpassen kann. Keine Ahnung was ich da noch machen kann. Vielleicht hast du ja Tipps für mich? Den Hintergrund würd ich nämlich schon gern so lassen.

    Das mit dem zerquetscht stimmt. Hab das auch teilweise schon etwas getüftelt. Könnte ich auch vielleicht noch mal machen. Aber hab festgestellt, dass entweder die linke und die rechte Seite zu breit sind oder die Mitte zu dick. Das passt irgendwie alles noch nicht. Das mit dem Lesestatus weiß ich. Hab ich auch schon anders probiert, aber dann sah eben die Mitte nicht aus. Und deswegen hab ich es erst mal so gelassen. Find ich jetzt auch nicht so schlimm, da es sich vom anderen abhebt.

    Das mit der Navbar vielleicht. Das hab ich vor allem gemacht als ich noch nicht wusste wie ich überall hinkomme, aber das geht jetzt eigentlich ganz gut.

    Ja, den Serienstatus hab ich jetzt soweit erst mal fertig. Hat super funktioniert, weil es super erklärt wurde. Musste nur erst mal gucken was für ein Gaget ich nehme und wie ich das alles verändere, aber dann gings.

    Danke für die Tipps. Ich werd mal sehen was ich machen kann. Ich hab am Anfang ein Grundesign erstellt und dann erst mal wieder die Seiten und mich dann noch nicht wieder weiter mit den Design beschäftigt. Nächste Woche hab ich wieder mehr Zeit. Ob das diese Woche was wird weiß ich noch nicht, aber dann tüftel ich noch. Das zerquetschte gefällt mir nämlich auch noch nicht so gut.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  8. Hey,

    also es kann manchmal sein, das Blogger im HTML Code von deinem Post zwei Farben bei der Schrift angegeben hat. Wenn du also bei deinem Post auf von "Verfassen" auf "HTML" umschaltest, kannst du das nachsehen. Du musst dann einfach folgendes rauslöschen:
    span style="color: black;"
    Das steht in folgenden Klammern oder Zeichen: <>. Die musst du natürlich mitlöschen! Wenn du das gemacht hast, wist du vermutlich auch noch ein /span (der span Code steht auch wieder in <>) am Ende des Satzes rauslöschen.
    Da musst du dann einfach mal deinen Post/deine Seite durchgucken. Kann oft auch sein das eben dieser html Code für die Farbe nicht nur einmal sonder sogar noch öfter drin vorkommt.

    Du kannst ja die allgemeine Größe deines Blogs erstmal verändern. Momentan ist der Hintergrund (also das Sofa) ja größer als der Blog an sich und das sollte ja eigentlich nicht sein :D (Jedenfalls wird das bei mir so angezeigt. Kann auch sein das es an meiner Auflösung liegt. Bei den Sidebars ist das so, das du, wenn du die größer stellst, automatisch dein Blogpost in der Mitte kleiner wird. Also wenn du deine Sidebar um 10 größer stellst, solltest du das auch bei der gesamten Bloggröße machen.
    Unter Umständen kannst du aber sonst auch einfach erstmal die Größe von deinem Lovelybooks Widget anpassen. Das müsste eigentlich gehen. Dann musst du nix an der größe deiner Sidebar umstellen. :)

    Freut mich sehr, das dir das Tutorial helfen konnte! Sieht gut aus!

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Bei unserem Blog bin ich für das technische zuständig und da musste ich auch viel rumprobieren und lesen. Gibt ja zum Glück jede Menge Tutorials :D
    Ich bin ja mal gespannt ob und wie du das ganze löst :) Ich drück dir die Daumen das du das soweit schaffst!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    okay, so ähnlich hatte ich es schon mal versucht, aber vielleicht war das ja nicht ganz richtig wie ich es gemacht hab. Zum ersten Punkt.

    Das mit Loveleybooks hatte ich gar nicht dran gedacht. Etwas kleiner ist es jetzt, aber kleiner geht’s nicht mehr.

    Danke für die tollen Tipps. Das andere gucke ich mir dann halt mal bei Gelegenheit an.

    Ich kenne mich nämlich mit HTML und so gar nicht aus und muss da immer viel tüfteln bis es überhaupt mal klappt.

    Schön, dass dir das mit dem Serienstatus gefällt.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Corly,

    ich habe dir einen Award hinterlassen. Falls du ihn haben möchtest: http://buechergebrabbel.blogspot.ch/2016/05/award-liebster-award-2.html

    Viele Grüsse,
    Jari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Danke. Ja ich guck es mir gleich mal an.

      LG Corly

      Löschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Hey Corly :)
    Ich hab deinen Blog gerade zufällig entdeckt und da wir die gleichen Seriengeschmack haben bleibe ich gerne als Leserin!
    LG Lisa ♥ von http://lisasbuchparadies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, das freut mich. Da guck ich wenn ich Zeit hab mal bei dir vorbei.

      LG Corly

      Löschen
  13. Hey Corly,
    ich wollte mal ganz schamlos Eigenwerbung für eine monatliche Aktion auf meinem Blog machen. Da der erste Versuch (bzw der erste Abend) so gut geklappt hat, habe ich mir vorgenommen jetzt noch ein paar mehr Blogger drauf aufmerksam zu machen.(Also soooooorry für die Werbung, aber da du auch schonmal bei Kosmeticca's Serienabend mitgemacht hast, habe ich gedacht vielleicht könnte diese Aktion auch ganz interessant für dich sein.)

    Es geht um Serien. Genau gesagt um asiatische Serien (auch Dramen genannt). Am ersten Sonntag jeden Monats gucken wir gemeinsam über eine Streamingplatform (LEGAL!) eine asiatische Serie. Das ganze beginnt immer so um 20:15 Uhr. Die ganze Aktion ist sowohl für Einsteiger geeignet, als auch für "alte Hasen". Es ist also egal ob man noch nie ein asiatisches Drama geguckt hat oder ob man schon eine lange Liste vorweisen kann. Genre-technisch ist auch alles vertreten. Von Thrillern bis hin zu romantischen Komödien. Von Japan bis China. Vielleicht hast du ja mal Lust darauf, etwas neues auszuprobieren. Hier ist der Link zum Infopost:
    https://2nerds1book.blogspot.de/2017/03/ankundigung-dramenabend-zum-mitschauen.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      das ist lieb mit der Eigenwerbung und das du an mich gedacht hast. Hab ich auch schon mal gesehen. Leider sind asiatische Serien nicht so mein Ding und streamen tu ich auch selten. Sonst hätte ich aber gern mitgemacht.

      LG Corly

      Löschen
    2. Hey :3
      Streamen würdest du auch prinzipiell nicht, sondern das würde nur ich als Host machen. Man müsste jediglich auf den Link klicken und könnte das ganze dann, wie beim TV gucken, genießen. Das tolle ist halt, das man mit anderen guckt und sich über den Chat auch mit denen direkt unterhalten kann.
      Aber wenn asiatische Serien so gar nichts für dich sind, ist dasnatürlich verständlich. Welche haste dir denn mal angesehen? Also welche hat dazu geführt das du gesagt hast "Gefällt mir nicht".?
      Rein aus Interesse (:

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    3. ehrlich gesagt hab ich noch keine direkte Serie dazu gesehen. Nur mit Asiaten drin. Ich würd eher sagen das ist allgemein nicht mein Thema. In Filmen spricht mich das auch nicht an. Diese Bollywoodfilme sind zum Beispiel auch nicht meins.

      LG Corly

      Löschen

Gesamtzahl der Seitenaufrufe